Über unsÜber uns

Architektur bedeutet für uns die Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten und Potentialen, aber auch mit den Grenzen einer bestimmten Aufgabenstellung. Innerhalb dieser Rahmenbedingungen beginnt die Suche nach einem schlüssigen Ergebnis. Eine generalistische Herangehensweise bildet dabei die Basis. Wir sind der Überzeugung, dass dieser Ansatz hilft, ganzheitliche und nachhaltige Lösungen zu entwickeln, welche die Bedürfnisse der Benutzer auf konzeptueller, funktionaler und atmosphärischer Ebene erfüllen. Gleichzeitig steht jedes Bauwerk auch in einer wechselseitigen Beziehung mit seiner Umgebung, es hat überprivaten Charakter. Deshalb sehen wir es als unserer Aufgabe, dem Kontext bei der Ausarbeitung des architektonischen Konzeptes einen grossen Stellenwert beizumessen. Ziel aller Bestrebungen ist es, durch eine präzise Intervention die bestehende Situation sowohl für den Einzelnen als auch für das Ganze zu bereichern.

Sergio Marazzi, Master of Arts ZFH in Architektur SIA
1978 in Winterthur geboren, absolvierte eine Schreinerlehre. Nach einem Praktikum im Architekturbüro Hopf & Wirth studierte er zwischen 2002 und 2007 an der ZHAW (Master-Thesis Urban Landscape bei Max Bosshard und Urs Primas). Seit 2004 ist er Mitinhaber des Architekturbüros Marazzi Reinhardt.

Andreas Reinhardt, Master of Arts ZFH in Architektur SIA
1976 in Bern geboren, absolvierte eine Lehre als Zimmermann. Nach einem Praktikum im Architekturbüro Belvedere in Bern studierte er zwischen 2002 und 2007 an der ZHAW (Master-Thesis Urban Landscape bei Max Bosshard und Urs Primas). Seit 2004 ist er Mitinhaber des Architekturbüros Marazzi Reinhardt.

Mitarbeiter
Eva Aregger, Architektin ETH
Christian Müller, Architekt FH

Ehemalige Mitarbeiter
Adrian Berger, MA ZFH in Architektur
Peter Frenkel, Paraktikant
Elisa Salewski, Praktikantin
Vendula Urbanova, Praktikantin
Michele Zanuso, Architekt AAM